Veredelungsvarianten bei Werbeartikel

Veredelungsvarianten bei Werbeartikel gibt es einige. Wir gravieren und bedrucken Werbeartikel aller Art und sind für andere Varianten offen. Ganz gleich für welche Veredelungsvariante Sie sich entscheiden, es ist so oder so positiv ein Werbeartikel übergeben zu können. Welche Vorteile und auch Nachteile die Veredelungsvarianten mit sich bringen versuchen wir Ihnen hier in einfacher Art aufzuzeigen. Das dies manchmal nicht unbedingt nur mit der Ästhetik zum Werbeartikel zu tun hat bringt unsere Erfahrung in Sache Werbeartikel verteilen so mit sich. Den oft dient der Werbeartikel dem Kunden länger als der Druck, und das ist bei den exklusiven Werbeartikel nun wirklich nicht das Ziel.

Vorteile bei der Veredelungsvariante mit Gravur

Die meisten Vorteile bei dieser Veredelungsvariante sind klar. Die Gravur ist und bleib. Wenn etwas einmal Graviert worden ist dann kann man das nicht mehr ändern und das ist auf den Werbeartikel wirklich top. Der Nachteil der Gravur ist das man nicht mit Farben arbeiten kann. Die Gravur wirkt wie geätzt und kann auf Holz, Metall oder auch auf harten Plastik verwendet werden.

Vorteile für bedruckte Werbeartikel

Die Vorteile bei dieser Veredelungsvariante liegen klar beim verwirklichen Ihres Corporate Design. Man kann Ihr Logo oder Ihr Schriftzug so 1 zu 1 auf das Werbeartikel bringen und dem Kunden so Ihr Logo perfekt rüber bringen. Der Preis ist bei grösserer Mengen auch noch ein Vorteil, ansonsten gilt wie Sie es am liebsten haben möchten.